Wolfgang Daborer

lebt und arbeitet seit 1989 in Spittal/Drau in Kärnten (Austria)
Mitglied des Kunstvereins Kärnten

1963 geboren in Klagenfurt
aufgewachsen in Döbriach am Millstätter See
1982 Reifeprüfung am BORG Spittal/Drau (musischer Zweig)
Teilnahme am Kunstforum Millstatt
(Aktzeichnen bei Paul Kulnig, Original-Graphik bei Josef Tichy)
1983 – 88 Studium an der „Graphischen” in Wien
(Malerei bei Prof. Wilhelm Drach)
mit Auszeichnung abgeschlossen
1987 Veröffentlichungspreis beim
1. österr. Klein-Graphik-Wettbewerb „Fingerprints ‘87“
seit 1988 freischaffender Grafik-Designer und Bildender Künstler
1992 (Mit-)Begründer der ARGEntur, dort seither als Art Director tätig
1995 (Mit-)Begründer KulturQuadrat
2009 (Mit-)Begründer kultur.im.puls, Seeboden

Wolfgang Daborer
Menü